NARCOTICS ANONYMOUS GEBIET WEST // EINE GEMEINSCHAFT GENESENDER SÜCHTIGER
best joomla login module

Neue Webseite

Hallo Zusammen,

aufgrund von Änderungen bei unserem Webseiten-Provider, mussten wir jetzt sofort auf die neue Webseite umziehen. Wir hoffen, dass ihr euch zurechtfindet. Ihr könnt euch wie gewohnt mir euren Daten der alten Webseite anmelden und Dateien runterladen. Um die Dateien im Download-Bereich "NA-Mitglieder" oder "Meetingliste" zu sehen müsst ihr auf der Webseite angemeldet sein.

Bitte habt Verständnis dafür, dass noch nicht alles 100%ig fertig ist. Im Laufe der nächsten 2 Wochen werden auch alle Dateien wieder zum Download bereit stehen. 


Die Meetingliste und das Protokoll der letzten GSK sind natürlich schon verfügbar. Schaut einfach hier (Meetingliste :: Protokoll) oder nehmt am Ende der Webseite den Link zum Download der Meetingliste.

Bei Problemen bitte einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Grundsätze von Narcotics Anonymous

Das Narcotics Anonymous Programm basiert auf den 12 Schritten, 12 Traditionen und den 12 Konzepten. Gemeinsam bilden sie die spirituelle Grundlage von NA.

Die 12 Schritte

Wenn Du willst, was wir anzubieten haben und bereit bist, den Versuch zu unternehmen, es zu bekommen, dann bist Du in der Lage, gewisse Schritte zu unternehmen. Hier sind die Schritte, die unsere Genesung ermöglicht haben.

  1. Wir gaben zu, das wir unserer Sucht gegenüber machtlos waren und unser Leben nicht mehr meistern konnten.
  2. Wir kamen zu dem Glauben, das eine Macht, größer als wir selbst, unsere geistige Gesundheit wiederherstellen kann.
  3. Wir trafen eine Entscheidung, unseren Willen und unser Leben der Fürsorge Gottes, so wie wir Ihn verstanden, anzuvertrauen.
  4. Wir machten eine erforschende und furchtlose moralische Inventur von uns selbst.
  5. Wir gestanden Gott, uns selbst und einem anderen Menschen gegenüber die genaue Art unserer Fehler ein.
  6. Wir waren vorbehaltlos bereit, alle diese Charakterfehler von Gott beseitigen zu lassen.
  7. Demütig baten wir Ihn, uns von diesen Mängeln zu befreien.
  8. Wir machten eine Liste aller Personen, denen wir Schaden zugefügt hatten, und wurden bereit, ihn bei allen wiedergutzumachen.
  9. Wir machten bei diesen Menschen alles wieder gut, wo immer es möglich war, es sei denn, wir hätten dadurch sie oder andere verletzt.
  10. Wir setzten die persönliche Inventur fort, und wenn wir Fehler machten, gaben wir sie sofort zu.
  11. Wir suchten durch Gebet und Meditation die bewusste Verbindung zu Gott, wie wir Ihn verstanden, zu vertiefen. Wir baten Ihn nur, uns seinen Willen erkennbar werden zu lassen und uns die Kraft zu geben, ihn auszuführen.
  12. Nachdem wir als Ergebnis dieser Schritte ein spirituelles Erwachen erlebt hatten, versuchten wir, diese Botschaft an andere Süchtige weiterzugeben und unser tägliches Leben nach diesen Prinzipien auszurichten.

Dies alles hört sich wie eine riesige Aufgabe an, und wir können dies sicherlich nicht auf einmal bewältigen. Wir wurden schließlich auch nicht in einem Tag süchtig, deshalb heißt es: Hab Geduld.

Etwas steht unserer Genesung mehr im Wege als alles andere, und das ist eine gleichgültige oder intolerante Einstellung gegenüber spirituellen Prinzipien. Drei davon sind Ehrlichkeit, Aufgeschlossenheit und Bereitschaft. Sie führen uns auf den richtigen Weg.

Wir glauben, daß unsere Art mit der Krankheit Sucht umzugehen, völlig realistisch ist: wenn Süchtige einander helfen, ist der therapeutische Wert unvergleichlich. Wir halten dies für einen praktischen Weg, denn niemand ist besser in der Lage, Süchtige zu verstehen und ihnen zu helfen, als andere Süchtige. Wir glauben, je eher wir uns unseren Problemen in unserer Gesellschaft und im täglichen Leben stellen, desto eher werden wir zu anerkannten, verantwortungsbewußten und produktiven Mitgliedern dieser Gesellschaft.

Der einzige Weg, der aktiven Sucht nicht erneut zu verfallen, ist die erste Droge nicht zu nehmen. Wenn es Dir so geht wie uns, weißt Du genau, daß schon ein Versuch zuviel ist und tausend niemals genug. Wir betonen dies sehr, denn wir wissen, egal auf welche Art und Weise wir Drogen nehmen, oder wenn wir auf Ersatzdrogen umsteigen, es kommt zu einem Rückfall in unsere alte Abhängigkeit.

Viele Süchtige wurden rückfällig, weil sie Alkohol nicht für eine Droge hielten. Bevor wir zu NA kamen, dachten viele von uns, Alkohol sei ein anderes Problem, aber solche Mißverständnisse können wir uns nicht leisten. Alkohol ist eine Droge. Wir haben die Krankheit Sucht und müssen uns aller Drogen enthalten, um zu genesen.

Meetings

 
Aachen
 
Montag, 20. 00 – 21.30 Uhr [NR]
Gebiet Aachen
 
Raum 13
Wilhelmstrasse 49-51
 
 
Mittwoch, 20.00 – 21.30 Uhr [NR]
Gebiet Aachen
 
Jülicher Str. 68 (Jugendheim)

Mittwoch, 18.30 – 20.00 Uhr [NR,P]
“ Newcommer brauchen OLDtimer

OLDtimer brauchen
Newcommer “

Don-Bosco-Haus

Robert-Koch-Strasse 1-3

Donnerstag, 19. 30 – 21.00 Uhr [NR] NEU
persischsprachiges Meeting
1. Etage ,Raum 13
Wilhelmstrasse 49-51
 
ülicher Str. 6ülicher Str. 68
Freitag, 20.00 – 21.30 Uhr [O3]
 
Gebiet Aachen
“ Wunder geschehen “
Alexianerkrankenhaus
Alexianergraben 33

Freitag, 19.30 – 21.00 Uhr 
persischsprachiges Meeting
Don-Bosco-Haus
Robert-Koch-Strasse 1-3

Samstag, 21.30 – 23.00 Uhr [O1, R]
Alexianerkrankenhaus
Alexianergraben 33

Sonntag, 17.30 – 19.00 Uhr [NR,O1] Frauenmeeting
 
Josefhaus, 2. Etage
 
Kirberichshofer weg 6a
 
Sonntag, 19.00 – 20.45 Uhr [O2, NR, P]
“ Keep it simple “
Jugendzentrum
Kirberichshoferweg 6a

 

Meetings in den >Niederlanden< oder >Belgien<

Bonn

Montag , 20.00 – 21.30 Uhr [T,KH]
Lotharstr. 95  (SEKIS)
UG, Gruppenraum 2

Mittwoch, 18.30 – 19.30 Uhr [T,KH, O2]
“ Expect a miracle “
Lotharstr. 95  (SEKIS)
UG, Gruppenraum 3

Freitag, 20.00 – 21.30 Uhr [Li, O4, T, KH]
“ It works if you work it “
Lotharstr. 95
SEKIS, UG
Gruppenraum 3

Sonntag, 17.30 - 19.00 Uhr [T] 
Obere Wilhelmstr. 29 Eingang im Hof!!

 

Bochum

Montag, 19:00 - 20:30 Uhr [OL, Li, Sp, NR,P, BF]
“ Ein neuer Anfang “
Alsenstr. 19a, (Haus der Begegnung)

Dienstag, 16:00 - 17:30 [NR, P, Li, BF]
Voedestr.79 "Martin-Luther-Krankenhaus"
Bochum-Wattenscheid

Mittwoch, 19:00 – 20.30 Uhr [O1, S, NR, P, BF]
“ Es gibt einen Weg “
Pariser Straße 4-6

Donnerstag, 19.30 – 21.00 Uhr [O1, L2, SP3, L4, NR, P]
“Wenn ich es kann, kannst Du es auch“
Gemeindehaus
Klinikstrasse 10a
44791 Bochum

Freitag, 19.00 – 20.30 Uhr [O1, NR, P, BF]
Maximilian-Kolbe-Straße 9
Pavillon, (Eingang Schmidtstraße)

Samstag, 23.15 – 00.45 Uhr [C, NR O, R,P, BF]
“ Latenight “
Pariser Straße 4-6

Sonntag, 18.00 – 19.30 Uhr [OL, Sp, Li, NR, P, BF]
“ Fluchtpunkt “
Katharinastr. 5-7

 

Düsseldorf

 

Mittwoch 17:00 – 18:30 Uhr [NR] NEU
“ persischsprachiges Meeting “
Albertstraße 83
40233 Düsseldorf

Freitag 19:30 – 21:15 Uhr [NR, P, O1, KH, Ta, An2]
“ Turning point “
Martinstr. 58

Dortmund

Dienstag, 19.30 – 21.00 Uhr [O2, P, BF]
“ Unity “
Märkische Str. 21
Wilhelm Hansmann Haus

Freitag, 20.30 - 22.10 Uhr [NR, P, Tr1, T, KH]
"Hoffnungsschimmer"
Ostenhellweg 42-48 / Ecke Moritzgasse
44135 Dortmund

Sonntag, 12.00 –13. 30 Uhr [O1,S1,Sp3,T,NR, P, KH]
"Gemeinsam statt Einsam"
Ostenhellweg 42-48 / Ecke Moritzgasse
Bei Schuldenberatung klingeln
44135 Dortmund

 

 

 

 

Duisburg

Montag, 19.30 – 21.10 Uhr [O2, NR, P, iA1]
“ Joy of life “
Gustav-Adolf-Str. 65, Ev. Jugendheim

Mittwoch, 19.30 – 21.00 Uhr [O2, S, Sp, Tr, T, iA1]
“ Unser Weg “
Gustav-Adolf-Str. 65, Ev. Jugendheim

Freitag, 19.30 – 21.10 Uhr [NR, O4, Sp2, P] NEU
Mülheimer Str. 75, BeWo-Cafés

Essen

Montag, 19:30 – 21:00 Uhr [O2,Ta, Li, S, NR, Keine Hunde] 
"Plan B"  
Kirchengemeinde St. Gertrud
Rottstr. 36
45127 Essen
Eingang Viehofer Platz, 1. Etage

Dienstag, 19:30 – 21:00 Uhr [NR, O1T, S2, Tr3, Sp4, A1v]
“ Du bist nicht allein “
Söllingstr. 106
Haus Bruderhilfe
(1. Etage, am Pförtner vorbei im Multifunktionsraum)
Mittwochs 19:30 - 21:00
Weberplatz 1
45127 Essen
Raum 202 (Raumänderungen = siehe Tafel am Eingangsbereich)

Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr [O1S,Tr2,Ta3SPL,NR,P]
Weberplatz 1
45127 Essen
Raum 202 (Raumänderungen = siehe Tafel am Eingangsbereich)

Freitag, 19:30 – 21:00 Uhr [O1S, Sp2, Tr3, Li4,NR,P]
“ Genesung ist möglich “
Kibbelstr. 10 (Suchthilfe, Cafe Kibbel)

Samstag, 14:30 – 16:00 Uhr [NR]
persischsprachiges
Kibbelstr. 10 (Suchthilfe, Cafe Kibbel)

 

 

Köln

Montag, 19.30 – 21.00 Uhr [Tr1, T2]
„Nur für Heute“
Bahnhofsvorplatz 2a, (SKM, 1. Etage)

Dienstag, 19.30 – 21.10 Uhr [Tr1,O2,T,Sp3, S4, NR,P10min., BF]
“Komm wieder “
Ev. Gemeindezentrum Kalk Hachenburger Str.1 , 51105

Mittwoch, 19.00 – 20.30 Uhr
Farsi Meeting جلسه فارسی
Bahnhofsvorplatz 2a, (SKM, 2. Etage)

Mittwoch, 18:30 - 20:15 Uhr [O3, BF]
" Literaturmeeting "
Quäker nachbarschaftsheim
Kreutzer Str. 5-7
50672 Köln

Donnerstag, 19.30 – 21.00 Uhr [O3, NR]
Bahnhofsvorplatz 2a, SKM, 1.Etage

Freitag, 18.15 – 19.45 Uhr [Tr1,S2,Sp3, O4, BF]
“ Happy Hour “
Turmstr. 3-5, Bürgerzentrum Köln Nippes

Samstag, 22.30 - 00.00 Uhr
Bahnhofsvorplatz 2a, SKM

Sonntag, 15.00 –16.30 Uhr [ O1, Li2, NR] NEU
„persischsprachiges Meeting“
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Melchiorstr. 3, Alte Feuerwache, Steigeturm, Raum 5

Sonntag, 18.30 – 20.15 Uhr [O1, NR, P]
“ Clean am Rhein “
Melchiorstr. 3, Alte Feuerwache, Steigeturm, Raum 5

K&E Komitee Köln
Melchiorstr. 3, Alte Feuerwache
Jeden 4. Sonntag nach dem Meeting

Mülheim a.d. Ruhr

Dienstag, 19.30 - 21.10 Uhr [NR,O1, A2v/S2,Sp/Li3,T5]
Arbeitsmeeting jeden 2. Dienstag im Monat um 18:30 Uhr vor dem Meeting
"Power of Love"
Auer Str. 49, Mülheim/Ruhr

Donnerstag, 19.30 – 21.00 Uhr [NR, P,O4]
“ Wendepunkt “
Backsteinschule, Kettwiger 66, 45468 Mülheim/Ruhr

Samstag, 20.30 – 22.00 Uhr [T, Li2, NR, P]
“ crazy light “
Ko Ko Be
Kaiserstraße 31-33

Termin des Arbeitsmeetings wird im Genesungsmeeting eine Woche zuvor bekanntgegeben.

K&E Komitee Mülheim a.d. Ruhr
Auer Str. 49
Jeden 1. Dienstag 18:00 - 19:00 Uhr

Oberhausen

Freitag, 19.30 – 21.10 Uhr [O2, Ta, T2, Sp, NR, P]
„Instant hope“
Mülheimer Straße 202 (Alfredhaus)

Sonntag, 12:15 – 13:45 Uhr [NR,S1,SP2,TR3,O4,T5]
"Freiheit von Drogen"
Mülheimer Straße 83 ( Seminarraum des St. Josef Hospitals, Gebäude vorne links an der Mülheimer Straße, Eingang vom Innenhof aus)

 

K&E Komitee Oberhausen
jeden ersten Dienstag im Monat in der Auerstrasse 49
in Mülheim statt. Dies befindet sich in den Meetings räumen des
Mülheimer Dienstagsmeeting und startet um jeweils 18 Uhr.

 

Paderborn

Dienstag, 19.30 – 21.00 Uhr [NR,P,Sp]
„Wege in die Freiheit“
Matthäus-Gemeindezentrum
Rotheweg 63
33102-Paderborn

Remscheid

Mittwoch 18.15 – 19.05 Uhr
„Lichtblicke“
JVA Remscheid
Masurenstrasse 28
! Teilnahme nur nach behördlicher  Sicherheitsüberprüfung, die ca. 3 Monate dauert und bei regelmäßiger Teilnahme unbefristet ist.!

Solingen

Donnerstag, 19.30 – 21.10 Uhr [OL,NR,P,Sp,S,Tr]
“ Gib dir eine Chance “
Nippesstr. 2
Internationale Jugendbegegnungsstätte
INTERJU, 2. Etage

Sonntag, 13.30 - 15.15 Uhr [NR, P]
"Prinzipien über Persönliches"
Nippesstr. 2
Internationale Jugendbegegnungsstätte
INTERJU, 2. Etage

 

 

Schwerte

Freitag, 19.30 – 21.00 Uhr
Kötterbach Str. 16

Wuppertal

 

Montag, 19:30 – 21.00 Uhr (NR, P, Sp1, T, O4)
„clean - come back“
Nachbarschaftsheim Wuppertal e.V.
Findet an Feiertagen nicht statt
Platz der Republik 24-26
42107 Wuppertal (Elberfeld)
Dienstag, 19:30 – 21.00 Uhr (NR, P, Sp1, T, O4, BF)
„clean - come back“
Nachbarschaftsheim Wuppertal e.V.
Platz der Republik 24-26
42107 Wuppertal (Elberfeld)

 

Samstag, 13:15 – 14:45 Uhr ( BF)
42103 Wuppertal
"Mittendrin - statt voll drauf!", im "Gleis 1"
Döppersberg 1

Waldbröl

Mittwoch, 20.00 – 21.30 Uhr [NR,P]
Bröhlbahnstr.1-5
Cafe Kontaktpunkt

Wiehl

 
Sonntag, 18:00 – 19:15 Uhr [NR]
 
 
 
 
 
 
 
Bechstraße 7
 
 
 
Wiehl-Bielstein, 51674 Speichern
 
 

Komitees

 

K&E Komitee Köln
Melchiorstr. 3, Alte Feuerwache
Jeden 4. Sonntag nach dem Meeting

ÖA Komitee Telefonmeeting
Jeden 1. Mittwoch im Monat von 21-22:00 Uhr
unter 0241-41250319

 


 

Über NA

Bin ich Süchtig

Wer ist Na?

Öffentlichkeit


Grundsätze


 

Meetingliste

Bildergebnis für pdf

Newsletter

Bildergebnis für newsletter